tamed berät

Was für viele professionelle Sportler selbstverständlich ist – medizinische und therapeutische Hilfe während ihrer gesamten aktiven Laufbahn – soll auch für Tänzer möglich werden! Denn unser Ziel ist es, die Gesundheit von Tänzerinnen und Tänzern zu erhalten und zu fördern.

Daher bieten wir zusammen mit unterschiedlichen Kooperationspartnern tanzmedizinische Beratungstermine für Tanzschaffende aller Tanzsparten zu Fragen und Problemen rund um das Tanzen an.

Diese tanzmedizinischen Beratungen dienen der Prävention von Verletzungen, der Information und Aufklärung, sowie der Vernetzung mit Experten aus Medizin, Therapie und Training. Gefördert werden sollen außerdem die Entwicklung eines Bewusstseins für körpergerechtes Training und potentielle Risiken im eigenen Tanz- bzw. Berufsalltag sowie die Auseinandersetzung mit tanzmedizinischen Themen im Sinne der persönlichen Weiterbildung und Selbstpflege. Nicht zuletzt soll die Beratung die Kontaktaufnahme zu Gesundheitsberufen erleichtern.

Zu welchen Themen beraten wir Sie?
  • gesundheitliche Probleme rund um das Tanzen
  • Fragen zu Training, Trainingsplanung, alternativen Trainingsformen
  • Prävention von tanz(stil)spezifischen Risikofaktoren und Verletzungen
  • Tanztechnikanalyse
  • Ernährungsfragen
  • Fragen zu Rehabilitation von Tanzverletzungen
  • Fragen zu Fort- und Weiterbildungen im Bereich Tanzmedizin
  • Vermittlung an Experten aus Medizin, Therapie und Training
Wen können Sie kontaktieren?

Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn es in unseren Kompetenzbereich fällt. Bitte kontaktieren Sie hierfür unsere Koordinationsstelle.

Sie interessieren sich dafür, eine tamed berät-Veranstaltung in Ihren eigenen Räumen stattfinden zu lassen? Gerne informieren wir Sie über die Konditionen. Bitte senden Sie uns eine Anfrage an tamed berät.

Wer berät Sie?
In Deutschland
Anja Hauschild – Vorstand tamed e. V., Tänzerin und Ärztin
Sven Besch – Osteopath, Heilpraktiker und Physiotherapeut
Andreas Stommel – Physiotherapeut/Heilpraktiker für Physiotherapie
In Österreich
Anita Kiselka – Vorstand tamed e. V., Physiotherapeutin, Junior Researcher FH St. Pölten
Markus Martin – Physiotherapeut
Eva-Maria Kraft – Ernährungstrainerin, Tanzpädagogin
Judith-Elisa Kaufmann – Tanzpädagogin
Patrizia Melchert – Ärztin, Tanzsportlerin
Weitere Optionen:

tamed berät wird derzeit durch Tanzlabor 21 und K3/Kampnagel  in seiner Beratungsarbeit unterstützt. Möchten auch Sie sich beraten lassen? Dann kontaktieren Sie unsere Kooperationspartner:

  • Tanzlabor 21 ist Gastgeber und Organisator der tamed-berät-Nachmittage im Mousonturm in Frankfurt am Main. Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter: Tanzlabor 21
  • K3/Kampnagel bietet die tanzmedizinischen Beratungen in Hamburg an. Alle Informationen zu den Terminen und zur Anmeldung können Sie per E-Mail anfragen unter: K3 / Kampnagel
  • Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation GmbH, hier werden in regelmäßigen Abständen Beratungen duchgeführt.
    Anmeldungen werden ausschließlich telefonisch angenommen. Bitte entnehmen Sie die Telefonnummer dem Beratungstermin in unserem Veranstaltungskalender.

Wir freuen uns auf Sie!

Social Networks anzeigen
Social Networks verbergen