exner-grave-interview-tuschowsky

APR 2014
Dr. Exner-Grave im Interview

Die Umwandlung von Kraft in Schönheit
Zu Besuch im Kompetenzzentrum für TanzMedizin im Reha-Zentrum medicos.AufSchalke

Frau Dr. Exner-Grave, haben Sie einen persönlichen Bezug zum Tanz?

Dr. Exner-Grave: Ich habe selbst als Jugendliche Tanz an der Folkwang Hochschule in Essen studiert. Vier bis fünf Stunden am Tag, neben meinem Unterricht am Gymnasium. Meine Hausaufgaben habe ich damals in der S-Bahn gemacht …

Aber es ist trotzdem etwas aus Ihnen geworden …

Dr. Exner-Grave: (lacht) … ja, nach dem Abitur musste ich mich entscheiden: Tanz oder Medizin. Ich habe dann das Medizinstudium gewählt.

erschienen in pt_praxis, pt_vor_Ort, Heftnummer 4-2014

Zum Artikel

Social Networks anzeigen
Social Networks verbergen