...und für wen?

Wir sind offen für alle, die sich für Tanz interessieren – von Tänzer*innen bis zu Zuschauer*innen, von Laien bis zu Profis. Unser Engagement gilt allen Sparten, ob Zeitgenössischer Tanz, Modern Dance, klassisches Ballett, Flamenco, Oriental-Tanz, Standard, HipHop oder Tanz im Rahmen des Schulsports. Wir suchen daher die Kommunikation zu Tanzschaffenden und Tanzinteressierten aus allen Bereichen. Wir sind Ansprechpartner für Tänzer*innen und Tanzpädagog*innen, Ärzte und Therapeut*innen, für alle, die mit Tanz und Tänzern arbeiten, und für alle Interessierten.